Helpline Covid19 für Unternehmer*innen - Verband Frauenunternehmen

Unternehmerin Sein in Zeiten von Covid-19

Die Situation rund um die Covid-19 Pandemie trifft gerade kleine Unternehmen und Selbstständige stark.

Der Bundesrat hat Soforthilfe für Selbstständige und KMU versprochen – aber per 31. Mai 2020 wieder aufgehoben. Der Verband Frauenunternehmen hat einen Schulterschluss mit anderen Frauenwirtschaftsverbänden und Netzwerkpartner*innen lanciert und über den Verlauf des Lockdowns sowie danach mehrere Medienmitteilungen und Stellungnahmen an die relevanten Stellen verfasst, um klar Stellung zu den Forderung seitens der Unternehmerinnen zu beziehen.

Zusammen mit der Stiftung SWONET wurde überdies eine Helpline für Unternehmerinnen und Selbstständige angeboten. Die Helpline bleibt auch nach den Lockerungen vorerst für deine Fragen offen. Du kannst deine Fragen direkt an unsere Email-Helpline senden. Das Spektrum der Fragestellungen, die wir abdecken findest du unten an dieser Seite.

Gleichzeitig informieren wir euch hier, in unserem Blog sowie per Newsletter über Neuigkeiten und relevante Links zum Thema.

Gut recherchierte Texte für Unternehmerinnen und Selbstständige findest du überdies bei unserer Netzwerkpartnerin, BeeHive Magazin.

Und, um deine Erfahrungen aus dieser Zeit für die Zukunft zu konservieren, haben Karin Strzeletz Ivertsen, Kathrin Puhan und Chantal Schmelz das Projekt “Corona-Schnipsel” ins Leben gerufen.

Deinen Corona-Schnipsel teilen >>

Linksammlung zu Covid-19 für Unternehmerinnen

Offizielle Infos vom Bund

  • Aktuelle Meldungen des Bundesamt für Gesundheit – BAG Hotline des Bundesamt für Gesundheit : 058 463 00 00
  • SECO Informationen und Hotline zum Corona Virus – SECO
  • Meldungen des Schweizer Fernsehen SRF – Corona Aktuell
  • Infos zu Bankenkrediten und Bürgschaften für KMUs – esaygov.admin
  • Übersicht der Massnahmen durch die Kantone – easygov.admin kantonale Regelungen
  • Helpcenter des Bundes – EasyGovAdmin

Formular Downloads

  • Merkblatt Bürgschaften für KMU – Seco

Weitere Anlaufstellen und Empfehlungen

Covid-19 Helpline für Unternehmer*innen und Selbstständige

Deine Frage zu deinem Unternehmen in Zeiten von Covid-19

Für Fragen von KMU, Kleinunternehmerinnen und Selbstständigen haben sich Expertinnen aus dem Verband Frauenunternehmen und Partnerorganisationen zusammengetan.

Du kannst deine Fragen zu einem der untenstehenden Themenbereich an helpline@frauenunternehmen.ch senden. Sie werden dort von unseren fachkundigen Expertinnen beantwortet. Dies ist ein Hilfe-zur-Selbsthilfe Angebot.

Themen zu denen über die Email-Hotline Fragen beantwortet werden.

Welche Verordnung gilt für mich?

  • Not-Kredit
  • Taggeld
  • Kurzarbeit

Antrag für Untersützung stellen

  • Wo, Welches Formular für welches Anliegen
  • Wo ist meine Anlaufstelle

Finanzielle Absicherung

  • Fragen zu Verträgen / Miete/Versicherungen
  • Budgetplan Unterstützung

Fragen zum Arbeits-oder Vertragsrecht

  • Fragen zu Kurzarbeit
  • Fragen zu Rechten und Pflichten bei Home-Offices

Digitalisierung des eigenen Geschäftsmodells

  • Hilfestellung zu Online-Schulungstools,
  • Online-Shops,
  • Digitale Werkzeuge

Psychologische Hilfe

  • Belastung im Arbeitsumfeld
  • Belastung im Familiären Umfeld
  • Belastung durch Existenzprobleme

Expertinnen:

Lilian Kokalis
LEFIDA Rechtliche Beratungsdienstleistungen

  • COVID und rechtliche Auswirkungen auf Verträge mit Kunden oder Lieferanten, Mietverträge etc.
  • Kurzarbeitsentschädigung als Unternehmerin und für die Arbeitnehmer
  • Entschädigung für Selbständige

Advokatur Karolina Slama

  • Anwendungsbereich der Verordnungen (welche gilt für wen)
  • Arbeits- und Vertragsrecht

_______________________________________________________

Treuhändische Beratung/Fragen:

Karin Strub-Lienhard
  • Wie funktionier Kurzarbeit, was heisst das etc., welcher Antrag und kurz helfen bei Anträgen ansehen
  • Wie funktionieren die Taggelder für Selbständige/Kinderbetreuung/Quarantäne, was muss man machen etc.
  • Fragen zu Arbeitsrecht, Homeoffice

Silvia Villars

  • Vorgehen beim Antragstellen für Kurzarbeit für Arbeitgeberinnen, die selber AG/Gmbh haben mit/ohne Angestellte (habe ich schon durchgespielt)
  • Hilfestellungen bei Anfragen bezüglich Pensionskasse ( Lohnherabsetzung /Prämienherabsetzung)
  • Fragen zur Vorsorge allgemeiner Art
_______________________________________________________

Wo stehe ich mit einem Unternehmen in der Krise?

Kathrin Puhan

Businessplan Innovation

  • Wie kannst du deinen Businessplan neu ausrichten?
  • Welche Produkte kannst du digitalisieren und wie?

______________________________________________________

Digitalisierungsfragen

Nicole Bolliger
Weitblickagentur

  • Fragen zu Webseiten, E-Shops

Chantal Schmelz
Verband Frauenunternehmen

  • Online-Kollaboration, virtuelle Tools

_______________________________________________________

Psychologische Unterstützung:

Ursi Diener

Kinesiologische Beratung (Krankenkassen anerkannt)

  • eigene Stärke und Ruhe finden
  • Talente und Potenzial erkennen und einsetzen
  • Kreativität fördern und neue Ideen umsetzen
  • ins TUN kommen

Du möchtest ebenfalls solidarisch helfen und Fragen beantworten?

Dann schreib eine Email an unsere Präsidentin, Chantal Schmelz

Du möchtest dich mit einem solidarischen Unterstützungsangebot ausserhalb der definierten Themenbereiche zur Verfügung stellen?

Dann schreib eine Email an die Präsidentin der Stiftung Swonet, Petra Rohner. Sie führt eine Liste auf ihrer Webseite “Frauen für Frauen”