Ich bin Geschäftsfrau und Mutter von einer Tochter. Nach einer kaufmännischen Lehre in der Metallindustrie zog es mich auf den Finanzplatz Zürich und der mich bis heute nicht mehr so richtig losgelassen hat. Zahlen sind meine Welt. So habe ich zuerst als Private Bankerin Schweizer Kundschaft betreut. Danach habe ich mir eine Auszeit genommen und ein Studium in Accounting und Controlling absolviert. Wieder zurück in der UBS als Controllerin wurde ich nie so richtig glücklich, weil mir der Kundenkontakt und die damit verbundene Beratung, gefehlt hat. Da ich aber aus Erfahrung unbedingt unabhängige Beratung anbieten wollte, wagte ich den Schritt in die Selbständigkeit. 

Mein Credo
Netzwerk bedeutet für mich nicht nur einmalige Kontakte sondern ein Netzwerk wo man sich gut kennt, Freude hat sich zu treffen und ein Geben und Nehmen stattfindet.