Sybille Wyss

Über Sybille:
Im Juni 2020 übernahm Sybille Wyss die Rolle des CEO bei der Tareno AG. Die studierte Betriebsökonomin ist damit eine der wenigen Frauen an der Spitze eines grossen unabhängigen Vermögensverwalters. Seit 2012 ist Sybille Wyss ausserdem Chief Investment Officer bei Tareno und hat den Bereich Portfolio Management und Asset Management aufgebaut. Sybille Wyss ist Mutter eines Sohnes und widmet sich in ihrer Freizeit mit Faszination und Hingabe der Imkerei.

Über Tareno:
Die Tareno AG wurde im Jahr 2000 als Aktiengesellschaft gegründet und ist im Besitz von drei privaten Teilhabern. Mit über 30 Mitarbeitenden und einem verwalteten Kundenvermögen von rund 2.5 Milliarden gehören wir zu den 15 grössten unabhängigen Vermögensverwaltern der Schweiz. Im Jahr 2020 wurden wir von der BILANZ als bester Schweizer Vermögensverwalter des Jahres ausgezeichnet. Neben unserem Hauptsitz in Basel, haben wir einen Standort in Zürich und eine Tochtergesellschaft in Luxemburg.

Nachhaltigkeit ist bei uns tief verankert, so gehören wir im Bereich Aktieninvestments beim Thema Wasser zu den Pionieren in der Schweiz. Seit 2007 sind wir Fundmanager des Tareno Global Water Solutions Fund.

Die Tareno AG verfügt über eine Bewilligung als Verwalter von Kollektivvermögen und ist damit direkt durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA reguliert.