Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bibliotalk: Kinderwunsch bei Lesben: Risiken und Nebenwirkungen

April 16 @ 18:00 - 20:00

Wer früher in einer gleichgeschlechtlichen Part­nerschaft lebte, blieb in der Regel kin­derlos. Das hat sich in den letzten 20 Jah­ren geändert. Der Weg zum Wunschkind ist jedoch nicht nur mit Freu­den, sondern auch mit Stolpersteinen ge­pflastert. Drei betroffene Frauen erzählen von ihren un­terschiedlichen Erfahrungen bei der Geburt und Adoption ihres Kindes. Rechtsanwältin Karin Hochl zeigt die mit Kin­de­rwunsch und Adopti­onsverfahren verbunde­nen Probleme und gibt Tipps, wie ihnen mit guter Planung vorzubeu­gen ist.

Dienstag, 16. April 2019, 18.00-20.00 Uhr, Bibliothek zur Gleichstellung
Stadthaus, Stadthausquai 17, 8001 Zürich (4. Stock, Raum 429)

Detailinfos entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Flyer. Platzzahl beschränkt – wir bitten um Anmeldung bis zum 11. April 2019: anmelden.

Karin Hochl steht zudem am Dienstag, 23. April und Mittwoch, 24. April über Mittag im Stadthaus für Kurzberatungen zur Verfügung → Information und Anmeldung.

Freundliche Grüsse
Shelley Berlowitz
Projektleiterin / Bibliothek

Stadt Zürich
Fachstelle für Gleichstellung
Direktwahl +41 44 412 48 60

 

Details

Datum:
April 16
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Stadt Zürich Fachstelle für Gleichstellung
Telefon:
+41 44 412 48 68
E-Mail:
shelley.berlowitz@zuerich.ch
Website:
www.stadt-zuerich.ch/gleichstellung

Veranstaltungsort

Bibliothek zur Gleichstellung, Stadthaus, Stadthausquai 17, Zürich
Stadthaus, Stadthausquai 17
Zürich,8001
+ Google Karte

Bitte klicken Sie hier um einen Event zum Veranstaltungskalender hinzuzufügen: Event erfassen

Ihr Event wird von uns geprüft und freigegeben.