Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

125 Jahre SKO – Labor Führung: Führungsherausforderungen des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) in einer zerrissenen, digitalisierten Welt

Juni 14 @ 18:00 - 21:00

Das Projekt „Leadership – the Swiss Way“ der SKO zeigt auf, was Schweizer Führung ausmacht. Und was es braucht, um die Schweiz auch in Zukunft als Chancenland zu positionieren. „Labor Führung“ schaut mit dem Präsidenten des IKRK hinter die Kulissen auf die Führungsherausforderungen der weltweit engagierten humanitären Organisation.

In einem immer komplexeren Umfeld hat sich die Tätigkeit des IKRK weiterentwickelt. Idealismus genügt heute nicht mehr für humanitäre Aktionen. Professionalisierung in der Projektleitung, der Organisation und der Ausbildung von Mitarbeitenden sowie moderne Managementmethoden und Nutzung neuer Technologien sind Voraussetzung für wirksame Hilfe in Krisenregionen. Was bedeutet das für die Führung? Wie innoviert eine humanitäre Organisation? Und wie nimmt sie ihre Mitarbeitenden mit auf dem Veränderungsweg?

Programm

  • 18.00 Begrüssung und Einführung
  • 18.15 Impulsreferat von Peter Maurer, IKRK-Präsident: „Führungsherausforderungen des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) in einer zerrissenen, digitalisierten Welt“
  • 18. 45 Interview mit Peter Maurer, Moderator: Stefan Barmettler, Chefredaktor Handelszeitung
  • 19.15 Fragen aus dem Publikum
  • 19.30 Apéro riche

Der Eintritt ist kostenlos.
Anmeldung bitte nur via diesem link: https://www.sko.ch/veranstaltungen/

Veranstalter

SKO – ASC – ASQ
Telefon:
T +41 43 300 50 50
E-Mail:
info@sko.ch
Website:
www.sko.ch

Veranstaltungsort

PHW Hochschule Wirtschaft Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
Bern,3014Schweiz
+ Google Karte

Bitte klicken Sie hier um einen Event zum Veranstaltungskalender hinzuzufügen: Event erfassen

Ihr Event wird von uns geprüft und freigegeben.