Reklamationen gibt es genug. Hier geht es um einen Perspektivenwechsel mit dem Ziel, Unternehmen und Mitarbeitenden „Danke zu sagen“ dafür, dass sie Kunden mit ihrer Servicekultur positiv überraschen. Möchtest Du mitmachen? Und so einfach geht’s:
Schreibe uns unverbindlich ein kurzes Email mit folgenden Informationen:
1. Wo hast Du ein lobenswertes Beispiel von Servicekultur erlebt?
2. Was war so besonders?
3. Warum hat es Dich so positiv überraschst?
Wichtig: Namen und Ort der Firma nicht vergessen.
Sende Dein Beispiel unverbindlich bitte hier an servicekultur@qpm-ms.ch
Lese bitte vorher noch die Teilnahmebedingungen und los geht’s.
Teilnahmebedingungen:

Ihr Beispiel haben Sie selbst und in der Schweiz erlebt. Sie sind Kunde bei der Firma/Organisation, der Sie „Danke“ sagen möchten. Kurz gefasste Beispiele werden bei der Auswahl bevorzugt, auch auf www.qpm-ms.ch/gut zu wissen nach Wunsch mit Ihrem Namen oder Initialen publiziert zu werden. Jede Email-Zuschrift muss mit der vollständigen Postadresse des Absenders versehen sein. Wir bitten um Verständnis, über nicht publizierte Beispiele keine Korrespondenz zu führen. Die Auswahl bleibt der Redaktion vorbehalten.Einsendeschluss 31.12.2017
Herzlichen Dank für’s Mitmachen und weitersagen!