Schon wieder Geschichte, der denkwürdige Anlass der Jahrestagung des Verbands Frauenunternehmen im GDI in Rüschlikon, zu dem wir 100 Teilnehmende empfangen durften. Durch den Tag führte uns charmant und geistreich wie immer: Mo Schärer. „Die Zukunft gestalten: Planen – Anpacken – Gewinnen“. Das Leitmotiv haben wir definitiv im Rahmen des Jour Fixe 2017 umgesetzt. „Hochkarätig“, „Inspirierend“, „Total effizient! Selten so viele sehr nützliche Dinge in kurzer Zeit gelernt“ – so lauteten einige der vielen positiven Feedbacks, die wir nach der Veranstaltung entgegen nehmen durften.

Unser Mitglied Frederike Asael hat den Tag eindrucksvoll fotografisch festgehalten  BILDIMPRESSIONEN

Hier meine ganz persönliche Auswahl an zentralen Erkenntnissen:
– The most important things in the next 20 years havn’t even been invented yet!
– Es gibt keinen Megatrend ohne Gegentrend.
– Wer mit hängenden Schultern dahinschlurft, wird sich eher an negative Dinge erinnern als jemand, der fröhlich läuft.
– 90{1d13992c2c9aa9ef6152450ae68d7e75cbdb52bb1822c4c6e302975dd1ffff78} of all business model innovations are recombinations. Knowing the past helps in creating the future.

Für 2018 haben wir uns vorgenommen, diese Konferenz noch zu toppen. Save the date: 25.09.2018

Claudia Fichtner, Vorstand VFU